Beate Morvai
Tanz

Ausbildung zur Gymnastiklehrerin.

Vor und während der Ausbildung aktiv Turniertanz betrieben.

In der Ausbildung erste Berührung mit internationaler Folklore.

Besonderes Interesse an Israelischen Tänzen.

Weiterbildung auf diesem Gebiet bei Workshops der Landesarbeitsgemeinschaften Tanz. Später viele Fortbildungen im In- und Ausland unter Leitung Israelischer Choreographen.

1980 Gründung eines Tanzensembles „internationale Tänze“ in Remscheid.

Seminarleitung bei der VHS, Landessportbund, und seit 1992 Tanzpädagogin bei der Musik und Kunstschule Remscheid.

Leitung von Kinder, Jugend und Erwachsenengruppen.

Teilname am Landes - und Bundeswettbewerb

 „ Jugend tanzt „ Kinder und Jugendgruppen Gruppen.

Erarbeitung verschiedener Bühnenstücke , zuletzt

„ Jankeles großer Tag“ Aufgeführt im Teo Otto Theater Remscheid und im Opernhaus Wuppertal.