Posaune
Hans-Martin Seeland, 

Die Posaune

Posaunenunterricht ist bereits möglich für Kinder ab 6 Jahren. Sie beginnen auf der Altposaune (der kleinen Schwester der Tenorposaune) bevorzugt mit Einzelunterricht von 20 Minuten und bekommen früh die Möglichkeit in Gruppen mitzuspielen, z. B. in der Musikschul-Band „Red Rocks“.  Mit 10 Jahren sind die meisten Kinder so weit, dass sie auf die Tenorposaune wechseln können.
Die Einsatzmöglichkeiten der Posaune gehen vom Solo-Instrument über den  Posaunenchor, das Schul-Orchester, das Blasorchester bis zur Bigband.
Der Unterricht findet mittwochs im Lüttringhauser Rathaus statt. Leihinstrumente sind vorhanden.


Kontaktmöglichkeit:
Hans-Martin Seeland,   Tel.: 02333-80443
Email: GuHMa.Seeland[at]t-online.de