09.02.16

Jugend musiziert - PreistrÀgerkonzerte

Presseinformation der Stadt Remscheid:

Kommunales Bildungszentrum/Musik- und Kunstschule - 53. Regionalwettbewerb „Jugend Musiziert“ vom 29. bis zum 31. Januar in Remscheid/PreistrĂ€gerkonzerte
 
Vom 29. bis zum 31. Januar fand der 53. Regionalwettbewerb „Jugend Musiziert“ fĂŒr die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der StĂ€dte Solingen, Wuppertal, Leverkusen und Remscheid statt. Austragungsort fĂŒr die Region Bergisch Land war in diesem Jahr das Röntgen Gymnasium in Remscheid-Lennep.
 
Die Organisatoren der Abteilung Musik- und Kunstschule im Kommunalen Bildungszentrum der Stadt Remscheid konnten sich ĂŒber einen reibungslosen und fĂŒr die rund 180 Teilnehmerinnen und Teilnehmer entspannten Wettbewerb freuen. Die eindrucksvolle AtmosphĂ€re des Röntgen Gymnasiums und die wunderbare Akustik der Aula trugen sicher dazu bei, dass sich alle Beteiligten ĂŒber hervorragende Leistungen und beste Platzierungen freuen können.  Insgesamt 72 Erste Preise mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb, 65 Erste Preise ohne Weiterleitung, 36 Zweite Preise und 5 Dritte Preise. Ausgeschrieben waren die Kategorien Popgesang und Akkordeon, Klavier-Kammermusik, Zupf-Ensembles, Streichinstrumente Solo und Duo: Klavier und ein Blasinstrument.
 
Nachfolgend die Remscheider PreistrÀgerinnen und PreistrÀger:
Annabel Funk (2. Preis), Pia Hilger (3. Preis), Nisa Nur Polat (2. Preis), Alara Sari (2. Preis), Letizia Clim (1. Preis / Landeswettbewerb), Gizem Erbilek (1. Preis, Landeswettbewerb), Amelie Falkenrath (1. Preis), Johannes Mrowka (2. Preis), Justus Mrowka (1. Preis), Natalie              Nolfin (1. Preis, Landeswettbewerb), Raakavi Vaheesan (2. Preis), Johannes Wurzel (1. Preis, Landeswettbewerb), Hayat Yurtsever (3. Preis), Caja Zache (2. Preis), Caja Zache (2. Preis), Lea Sophie Zarrath (1. Preis), Liljana Luisa Cavarretta (1. Preis, Landeswettbewerb), Eleanor Fiona Gusdorf (2. Preis), Laura ReidelstĂŒrz (1. Preis), Josefine Wagner (2. Preis), Lena De Koning (2. Preis), Maximilian Geissler (1. Preis), Sanja Ivanovic (2. Preis), Niklas Stockhausen (3. Preis), Florentine Werth (1. Preis, Landeswettbewerb), Melina Bieletzki (2. Preis), Julia                Heidebrecht (1. Preis), Anne Rebecca Kirchhoff (1. Preis), Johanna Maß (2. Preis), Paula Maß (1. Preis), Michelle MĂ€urer (1. Preis, Landeswettbewerb), Eric        Wasserfuhr Remscheid (1. Preis), Joshua            Gawenda (1. Preis), Luca Heinrich (1. Preis), Mathea Holthaus     (1. Preis), Melina Kirch (1. Preis, Landeswettbewerb), Michael Nguyen (2. Preis), Michael Nguyen (1. Preis), Joel Strauch (1. Preis), Maximilian Volk (1. Preis, Landeswettbewerb), Kilian Kolodziej         (1. Preis, Landeswettbewerb), Helen Sucic (1. Preis, Landeswettbewerb), Lucia Fricke (1. Preis, Landeswettbewerb), Lorena Warkentin (1. Preis, Landeswettbewerb), Tessa Marie Pyschik (1. Preis, Landeswettbewerb).
 
Die Übergabe der Urkunden und Preise fĂŒr alle Wettbewerbsteilnehmer der Region Bergisch Land findet statt
 
am Sonntag, 21. Februar,
um 11 Uhr
in der Aula der Rudolf-Steiner-Schule, Schwarzer Weg 9 in 42897 Remscheid.

 
Die besten Teilnehmerinnen und Teilnehmer prÀsentieren dann im PreistrÀgerkonzert einen Querschnitt des Wettbewerbsprogramms. Interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer sind dazu herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.
 
Die Remscheider Teilnehmerinnen und Teilnehmer gestalten zudem
 
am Sonntag, 14. Februar,
um 11 Uhr
im Foyer der Zentralbibliothek in der Scharffstraße 4-6 in 42853 Remscheid

 
ein Konzert der Remscheider PreistrÀger. Der Eintritt ist frei.